Bücherkauf bei Libri und Ko in Bretten

Der Buchhandel war einer der ersten Bereiche, in dem sich der Vertrieb über das Internet in großem Stil durchgesetzt hat. Das ging in der logischen Folge in nicht unerheblichem Maß zu Lasten der örtlichen Buchhandlungen. Daher stellte sich mir bei der aktuellen Auffrischung meiner kleinen Fachbibliothek die Frage, wo ich die benötigten Bücher denn nun am besten bestellen sollte:

Um auch meinen Beitrag zu leisten, daß Bretten die ortsansässige Buchhandlung KoLibri noch lange erhalten bleibt, habe ich also die Ersten der anstehenden Bücher auch dort bestellt. Durch die Buchpreisbindung gibt es ja auch nirgends echte Preisvorteile.
Telefonisch die ISBN durchgegeben konnte ich die Bücher schon am nächsten Tag abholen. Im direkten Vergleich ist das sogar schneller als bei den gängigen Online-Buchhandlungen. Dort wäre jeweils ein Aufschlag für die Lieferung bis zum nächsten Tag fällig geworden!

Die folgenden Bücher habe ich mir dann natürlich mal wieder zu nachtschlafender Zeit im Internet zusammengesucht. Also mal schnell schauen, wie KoLibri so im Internet vertreten ist. Und in der Tat gibt es da auch die Möglichkeit die Bücher online zur Lieferung oder zur Abholung im Laden zu bestellen. Obendrein gibt es sogar noch ein Bonussystem, mit dem man für jede Bestellung ab 30 Euro Punkte ansammelt. Diese kann man dann später in einem speziellen Shop wieder in Prämien umtauschen. Die Prämienauswahl bekommt man zwar erst angezeigt, wenn man die ersten Punkte zusammen hat, aber ansonsten klingt das ja schon mal nicht schlecht!

Also habe ich das dann auch gleich mal ausprobiert. Angemeldet und die Bücher direkt über den Online-Shop von KoLibri bestellt. Das Benachrichtigungssystem per Mail und die Abholung in der Filiale liefen einwandfrei. Nachdem ich auf diesem Wege meine ersten Bonuspunkte zusammengesammelt hatte, mußte ich jedoch erkennen, daß die im entsprechenden Shop angebotenen Prämien (zumindest für mich) nicht wirklich attraktiv sind. Bei genauerer Betrachtung des Shops stellte ich dann auch fest, daß es sich nicht um einen eigenständigen Shop von KoLibri, sondern “nur” um einen Partnershop des Online-Händlers Libri.de handelt. Das bedeutet, daß KoLibri mit jeder Online-Bestellung auch eine Provision an Libri.de abführen muß.

Daher bin ich letztlich wieder zu der telefonischen Bestellung direkt bei KoLibri übergegangen. Bis 17:45 Uhr die ISBN durchgeben und das gewünschte Buch ist in der Regel bis zum kommenden Werktag 09:00 Uhr da (online nur bei Bestellung bis 15:00 Uhr!). Die Öffnungszeiten sind auch so komfortabel, daß man immer mal eine kurze Lücke findet um das Buch abzuholen. Und den netten und kompetenten Service findet man im anonymen Internet ja sowieso nicht! ;-)

Buchhandlung KoLibri | Melanchthonstraße 71-73 | 75015 Bretten | Tel.: 0 72 52 / 95 73 43
Montag bis Freitag: 09:00 – 19:00 Uhr, Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Einkaufen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>